Überspringen zu Hauptinhalt
Neuer Shuttle-Verkehr Für Girsberger Office Seating

Neuer Shuttle-Verkehr für Girsberger office seating

Seit Anfang Oktober führt die Döpke Logistik für den Schweizer Premium-Möbel-Hersteller Girsberger, einen Shuttle-Verkehr zwischen dem Hauptsitz in der Schweiz und der Endinger Niederlassung durch. Girsberger entwickelt und fertigt neuartige Sitzlösungen, wie Drehstühle, Konferenz- und Loungemöbel mit hohem Anspruch an Form und Funktion, an hochwertige Materialien, an Langlebigkeit und Qualität.

Zum Einsatz kommen mehrere Doppelstock-Trailer mit einem individuellen Verladesystem, das speziell auf die Bedürfnisse der Firma Girsberger angefertigt worden ist. Durch den Einsatz dieser Fahrzeuge konnte das Volumen pro Transport im Vergleich zum alten Transportsystem merklich erhöht werden. Girsberger profitiert aufgrund der räumlichen Nähe und Fuhrparkgröße der Döpke Logistik außerdem von einer gestiegenen Flexiblität, um auch kurzfristige Spitzenvolumen abfedern zu können.

Wir freuen uns mit der Firma Girsberger einen lokal ansässigen Neukunden gewonnen zu haben und begrüßen die positive Entwicklung der Endinger ERFA-Gruppe, die die Zusammenarbeit der Endinger Industriebetriebe untereinander fördert.

 

Website: Girsberger office seating
Beitragsbild: © by Girsberger Holding AG

 

An den Anfang scrollen