Überspringen zu Hauptinhalt
Neue Flächen – Die Döpke Logistik Baut

Neue Flächen – die Döpke Logistik baut

Neues Verwaltungsgebäude am Standort Endingen

Aufgrund des Wachstums der letzten Jahre, ist ein erhöhter Platzbedarf für Personal, IT und Sozialflächen entstanden. In den bestehenden Büro-Räumlichkeiten ist keine Erweiterung möglich, weshalb die Döpke Logistik ein neues Verwaltungsgebäude (siehe Foto) mit 220qm Nutzfläche auf dem bestehenden Betriebsgelände errichten wird. Der Umzug ist für Oktober 2016 geplant und verspricht eine deutliche Produktivitätssteigerung.

Erweiterung der bestehenden Lagerfläche auf 1.700qm

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Lagerkapazitäten in den vergangenen Monaten, erweitert die Döpke Logistik die bestehenden Lagerflächen durch den Bau einer neuen 700qm großen Lagerhalle. Die Gesamtlagerfläche wächst hierdurch von 1.000qm auf 1.700qm.

Sollte sich die Nachfrage weiterhin positiv entwickeln, ist die Döpke Logistik in der Lage, die Lagerflächen auf dem bestehenden Betriebsgelände mittelfristig auf bis zu 3.500qm auszubauen.

Neue Flächen für den Fuhrpark

Der Fuhrpark der Döpke Logistik umfasst aktuell 60 Sattelzugmaschinen und 112 Trailer. Aufgrund der flächenintensiven Neubauten, müssen Stellflächen verlagert werden. Deshalb wird ein weiteres angrenzendes Grundstück mit einer Größe von 2.500qm zugekauft. Die Gesamtgrundstücksfläche der Döpke Logistik wächst hiermit auf 13.500qm an.

An den Anfang scrollen